Hautpflege
Unsere Haut ist tägliche einer Vielzahl von äußeren Einflüssen wie UV-Strahlung, Schadstoffe oder trockene Luft ausgesetzt. Dies trägt zur Schädigung der Haut bei und lässt diese schneller altern. Um diesem Prozess entgegenzuwirken ist eine entsprechende Pflege der Haut notwendig. Um ein ideales Ergebnis zu erziehen, wird dabei die Kenntnis über den eigenen Hauttyp vorausgesetzt. Zu einer optimalen Hautpflege zählt aber nicht nur die Körperreinigung und verschiedene Beauty Produkte – ausreichend Schlaf, gesunde Ernährung und viel Bewegung haben ebenso großen Effekt auf das Hautbild. Ein Patentrezept zur richtigen Pflege gibt es nicht. Allerdings entzieht jeder Kontakt mit Reinigungsmitteln der Haut Feuchtigkeit, weshalb häufiges Baden oder Duschen die Haut austrocknet und ihr die Elastizität nimmt. Wer zu trockener Haut neigt, sollte deshalb auf milde und rückfettende Waschlotionen oder Cremes zurückgreifen. Um eine optimale Hautpflege zu erreichen, sollte die Haut regelmäßig gut behandelt werden. Die Körperpflege ist also ein wichtiger Bestandteil um sich wohlzufühlen und um die Haut gesund zu erhalten. Zu den Hautpflegemitteln gehören pflegende Seifen, Cremes und Lotionen. Aber auch spezielle Gels, Sonnencremes und Ölbäder tragen zum Wohlfühlen enorm bei.
  • Alle
  • %
  • € 0-25
  • € 26-50
  • € 51-100
  • € 101-200
  • € 201-X